23.08.2021 in Bundespolitik von SPD Kreis Konstanz

Bundestagskandidatin Lina Seitzl lädt zur aktuellen Stunde zur Lage in Afghanistan

 

Mit dem Abzug der NATO-Soldaten aus Afghanistan endet ein zwei Jahrzehnte andauernder Militäreinsatz im mittelasiatischen Land. In einer rasenden Geschwindigkeit haben die radikal-islamistischen Taliban die Macht übernommen und sorgen bei vielen Menschen für Angst und Schrecken. Die Entwicklungen werfen Fragen auf: Welche Folgen hat die neue Lage in Afghanistan für die internationale Politik? Wie kann den besonders bedrohten einheimischen Hilfskräften, die gerade um ihr Leben fürchten, geholfen werden? Welche Lehren muss eine deutsche Außenpolitik, die Friedenspolitik sein will, ziehen?


Dazu lädt die SPD-Bundestagskandidatin Dr. Lina Seitzl zu einer „Aktuellen Stunde“ am Mittwoch, den 25. August um 19 Uhr in den Innenhof des Café Wessenberg, Wessenbergstraße 12 nach Konstanz ein. Gesprächsteilnehmer sind Prof. Wolfgang Seibel, Professor für Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz, die Afghanin Malika Foruzan Amin und Marc Vo Van, Oberleutnant d.R.. Die Veranstaltung ist öffentlich. Es gilt die 3G-Regel bei der Teilnahme.

 

 

02.08.2021 in Wahlen von SPD Kreis Konstanz

SPD will Mietpreis-Anstieg bekämpfen

 
Video-Pub-Quiz mit Kevin Kühnert

SPD-Vize Kevin Kühnert zu Gast bei Bundestags-Kandidatin Lina Seitzl

Sie sind 32 Jahre alt und in ihren Wahlkreisen entscheidet die Frage: „Können wir uns ein Dach über dem  Kopf leisten?“ möglicherweise die Bundestagswahl. Was lag also näher, dass die SPD-Bundestagskandidatin im Kreis Konstanz, Dr. Lina Seitzl den stell-vertretenden SPD-Vorsitzenden Kevin Kühnert zu einem Gespräch über Mieterhöhungen und Wohnungsbau eingeladen hatte. Neu war das Format: Die Teilnehmerinnen der Online-Veranstaltung durften nicht zur zuhören und Fragen stellen: In einem Pub-Quiz wurden sie um Einschätzungen zu Daten und Fakten gebeten: So besitzt die städtische Wohnungsbaugesellschaft WOBAK 4155 Wohnungen und ist damit der größte Vermieter in Konstanz, berichtete Lina Seitzl. Kaum vorstellbar, wohin die Mietpreise ohne dieses Korrektiv am Markt steigen würden, so die SPD-Kandidatin.

07.01.2021 in Veranstaltungen von SPD Kreis Konstanz

Neujahrs-Konferenz mit Staatssekretärin

 
Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter MdB

Der Neujahrsempfang der Singener SPD wird zur Videokonferenz. Am Sonntag, den 10. Januar 2021 ist um 17 Uhr Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter zu Gast. Ihre Neujahrsrede hat den Titel: Blick in 2021: #dasWichtigejetzt oder wie wir die Zukunft neu erfinden! Krisen lösen festgefahrene Denkmuster auf und zerstören das Überkommene. Was braucht es jetzt, damit wir Menschen und unser Planet eine gute Zukunft haben?

Grußworte gibt es von Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler und Peter Neukomm, dem Stadtpräsidenten von Schaffhasen. Unter diesem Link könnte Ihr Euch am 10. Januar online einwählen: https://us02web.zoom.us/j/85283520537

09.12.2020 in Wahlen von SPD Kreis Konstanz

Lina Seitzl kandidiert für den Bundestag

 

Die Konstanzer SPD Vorsitzende Lina Seitzl kandidiert im Wahl-kreis Konstanz für den Deutschen Bundestag und fordert den Amtsinhaber Andreas Jung heraus. Die 31jährige wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität St.Gallen wurde auf einer Versammlung der wahlberechtigen SPD-Mitglieder im Kreis Konstanz mit einer klaren Mehrheit von 94 Prozent der Stimmen gewählt. Aufgrund der wahlrechtlichen Vorschriften musste die Partei eine Präsenzveranstaltung einberufen, an der über 50 Mitglieder teilnahmen. Die Veranstaltung wurde außerdem über Videokonferenz übertragen.

Lina Seitzls Rede im Wortlaut

13.11.2020 in Wahlen von SPD Kreis Konstanz

SPD im Wahlkreis Konstanz setzt auf Petra Rietzler

 

Die 56jährige Petra Rietzler ist Landtagskandidatin der SPD im Wahlkreis Konstanz. Eine Versammlung der wahlberechtigten Mitglieder im Landtagswahlkreis Konstanz Höri wählte die 56jährige Verwaltungsanstellte mit einer Mehrheit von 92% der abgegebenen Stimmen. Als Ersatzbewerber tritt der 42jährige Lehrer Dr. Hannes Ehlerding aus Radolfzell an.

Rietzler, die seit sieben Jahren stellvertretende Vorsitzende des Landeselternbeirats Baden-Württemberg ist, übte scharfe Kritik an der grün-schwarzen Bildungspolitik im Land: Anstatt die Schulen besser zu machen, versuche die amtierende Kultusministerin Susanne Eisenmann wichtige Errungenschaften wie die Gemeinschaftsschule und die Ganztagesbetreuung zurückzudrehen. Rietzler will dagegen gleiche Bildungschancen für alle Kinder erreichen.

Unsere Gemeinderäte

Daniel Kuppel - Fraktionsvorsitzender-          SPD

Dorothea Wehinger   Die Grünen

Stefanie Blickle           SPD